Glocknerlamm

Lammfleisch ist das gesündeste Fleisch. Es hat wenig Fett, versorgt dafür den Körper mit hochwertigem Eiweiß und Mineralstoffen. Durch die Beweidung der Mölltaler Almen hat das Fleisch einen besonderen Geschmack von Kräutern und Essenzen. Die Erzeugung vom Mölltaler Glocknerlamm ist das Ergebnis von traditionellem Wissen über Schafzucht und Tierhaltung im alpinen Gebiet Kärntens. Das Glocknerlamm ist das kulinarische Highlight der Region und wird von den Almbauern liebevoll gezüchtet. Zu Ehren des Glocknerlamms findet jedes Jahr im September das Glocknerlammfest.

Das "Haus der Steinböcke"

Lange ausgerottet, kehrte der Alpensteinbock ab 1960 in den Lebensraum Hohe Tauern zurück. Zu verdanken ist dies intensiven Wiederansiedelungsbemühungen, die in Heiligenblut ihren Ausgang nahmen. Heute ist der Alpensteinbock untrennbar mit dem Glocknergebiet und den Hohen Tauern verbunden. Seine imposante Statur und beeindruckenden Kletterkünste machen ihn zum unangefochtenen Herrscher über unsere Bergwelt. Mit dem Haus der Steinböcke in Heiligenblut würdigen wir das erfolgreiche Comeback des Alpenkönigs in einer Besuchereinrichtung, die neue Standards setzt.