Langlaufen in Heiligenblut Tourismusverband Heiligenblut

Langlaufen im Erlebnisraum Großglockner/Heiligenblut

Langlaufen im Erlebnisraum Großglockner/Heiligenblut

Klassisch oder Skating in großer Natur - Langlaufen in der Winterlandschaft des Nationalparks Hohe Tauern

Der Morgen ist frisch, die Luft ist glasklar. Während die Sonne noch gegen die niedrigen Temperaturen der weichenden Nacht kämpft, sind Sie schon auf den Beinen und schnallen sich die Langlaufski an Ihre Füße. Sie können Ihren Atem sehen, als Sie Ihre erste Runde auf der frisch gespurten Langlaufloipe in Heiligenblut ziehen.

Schneller als gedacht kommen Sie auf Betriebstemperatur und legen ein ganz schönes Tempo an den noch jungen Tag. Die Sonne setzt sich durch und steigert die Schönheit dieses sportlichen Wintertages noch weiter. Ein herrliches Gefühl, sportlich, aktiv und lautlos durch die alpine Winterlandschaft des Nationalparks Hohe Tauern zu gleiten ...

langlaufen

In großer Natur - Langlaufen im Angesicht von Großglockner & Co.

12 km Langlaufloipen legen Ihnen im Umkreis von Heiligenblut ein tolles Langlaufprogramm zu Füßen. Sie haben die Wahl. Lang und fordernd oder kurz und knackig. Viele Höhenmeter oder gemütliche Runden im Tal. Die Aussicht in die hohen Berge des Nationalparks bleibt immer atemberaubend. Sie können allerdings auch direkt im Angesicht des Großglockner Ihre Langlaufrunden ziehen. Vor den Toren von Heiligenblut warten die beiden zwei Höhenloipen “Großglockner” und “Sonnblick” auf Sie und Ihre Langlaufski. Während sich die meisten Loipen zwischen 1.000 und 1.300 m Seehöhe befinden, laufen Sie auf den Höhenloipen auf einer Höhe von bis zu 2.300 m Seehöhe. Der Trainingseffekt könnte nicht besser sein.

Unsere TOP Langlaufloipen im Erlebnisraum Großglockner/Heiligenblut

  • Sonnblickloipe Heiligenblut - 3,2 km, ca. 30 min - LEICHT
  • Glocknerloipe Heiligenblut - 6,1 km, ca. 1 h 10 min - MITTEL
  • Möllloipe Großkrichheim - 12 km, ca. 2 h - MITTEL
  • Entlang des Radweges Mörtschach - 6 km, ca. 1 h - LEICHT
  • In den Asten, Astener Moos - 3 km, ca. 45 min. - LEICHT
  • Einstieg in die Langlaufloipe Mörtschach Winklern - 7 km, ca. 1 h - LEICHT

Und was ist Ihre liebste Langlaufloipe im Erlebnisraum Großglockner/Heiligenblut?

langlaufen2

Gemeinsam unterwegs - ein großes Erlebnis

Keine Frage, Langlaufen ist eine der schönsten Arten, die Winterlandschaft zu genießen und dabei sportlich aktiv zu sein. Die Langlaufloipen im Erlebnisraum Großglockner/Heiligenblut sind aufgrund ihrer teilweise hohen Lagen sehr schneesicher und bieten hervorragende Bedingungen. Die Loipen werden professionell gespurt und von Experten gepflegt, damit Ihrem individuellen Langlauferlebnis nichts im Wege steht. Wir Langläufer sind eine große Familie. Wir achten aufeinander, halten Regeln ein und schätzen das Privileg, uns in der schönen Natur frei bewegen zu dürfen. Darauf achten wir besonders:

Unser SAFETY Check - Aufgepasst

  • Wir nehmen Rücksicht - jeder verhält sich so, damit niemand in Gefahr gerät
  • Wir achten auf Signale, Laufrichtungen und Lauftechnik (Klassisch oder Skating)
  • Auf Doppel- und Mehrfachspuren laufen wir in der rechten Spur
  • Langlaufgruppen laufen hintereinander in der rechten Spur
  • Wir überholen links oder rechts, der Überholte braucht nicht auszuweichen
  • Bei Begegnungen weichen wir nach rechts aus - Abfahrer haben Vorrang
  • Beim Überholen und Begegnen tragen wir die Stöcke eng am Körper
  • Die Geschwindigkeit passen wir der Loipe, dem Können und der Sicht an
  • Wenn wir anhalten, steigen wir aus der Loipe und machen diese frei
  • Im Falles eines Unfalls halten wir an und leisten Hilfestellung soweit möglich

Bereit für “Nordic Sports” im Erlebnisraum Großglockner/Heiligenblut?

Wenn Sie es nun nicht mehr erwarten können, bis Sie die ersten Runden auf den Langlaufloipen der Region Heiligenblut drehen, dann machen Sie sich doch gleich auf den Weg zu uns.

Für mehr Infos & Details zu Ihrem Urlaub nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder senden Sie uns eine unverbindliche Urlaubsanfrage. Gerne stehen wir auch telefonisch unter +43 4824 2700-20 zu Ihrer Verfügung.

Unverbindlich anfragen